Chronik des Büros

Chronik des Architektur- und Ingenieurbüros

Menu
K
P

1956

Dipl.-Ing. Architekt Wilhelm Dewender gründet das Büro in Wankum.

1958

Umzug des Büros zum Kuhdyck in Wachtendonk

1962

Umzug des Büros zum heutigen Standort in der Kempener Straße

Ein Heim mit besonderer Note schuf der Architekt Wilhelm Dewender, Wachtendonk, Kempener Straße 11 mit diesem Neubau.
(Der Landkreis Geldern - Geschichte, Landschaft, Wirtschaft; Stalling-Verlag, Oldenburg, 1967, Seite 69)

1988

Erster Computer (PC 286)

1990

Einführung CAD (zweidimensional) und EDV bei der Tragwerksplanung

1994

Einführung 3D-CAD

1995

Norbert Dewender übernimmt die Geschäftsführung

1997

Eigene Webseite

1998

Umbau und Erweiterung des Büros

2010

Errichtung einer Photovoltaikanlage

2011

Energietechnische Sanierung